menu

Die Studie Spaces of Inclusion ist nun veröffentlicht und steht zum Download bereit:

Spaces of Inclusion ist eine Studie über die Bedürfnisse bzw. Anforderungen an Medien und Medienkommunkation aus Sicht geflohener und migrierter Menschen.

Die Studie wurde durch das Council of Europe beim österreichischen Community Medien Ausbildungs- und Forschungsinstitut in Auftrag gegeben.
Die Autor_innen sind Nadia Bellardi, Brigitta Busch, Jonas Hassemer, Helmut Peissl, Salvatore Scifo.  



< zurück AktuellThemen & News MitgliederFreie Radios in Österreich Radiothekcba Archiv Geschichte