menu

Cross Media Publishing am 28. & 29.9. in Salzburg

Die Freien Radios arbeiten seit Jahren crossmedial. Sie gehörten auch zu den Ersten, die ihren Produzent_innen wie Hörer_innen eine digitale Austausch- und Archivierungsplattform angeboten haben. Mit diesem Weiterbildungsangebot sollen nun vor allem Multiplikator_innen, die in den Radios Ansprechpersonen für die Nutzung der Radiothek der Freien Radios durch Programmmacher_innen sind, in der Weitergabe des für eine Nutzung erforderlichen Wissens geschult werden. In einem 2. Schritt wird ein Cross Media Manual erstellt. 

Ort: Radiofabrik, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5,  1. Stock ARGEkultur, 5020 Salzburg
Termin: 28.9.15, 11h - 17.30h und 29.9.15, 9.30 - 16.30h
Zielgruppe: Mitarbeiter_innen Freier Radios, die für die Einschulung von Radiomacher_innen in der Archiv-Nutzung zuständig sind, insbesondere Programmkoordinator_innen und Schulungsmitarbeiter_innen
Leitung: Cheyenne Mackay
Mit dabei: Ingo Leindecker, Joachim Losehand
Anmeldung bis 30.8.2015: office@freie-radios.at


Zweitägiger Workshop

a) Zielgruppenspezifische Reduktion von Zugangsbarrieren: Das Vermittlungsprogramm richtet sich gezielt an die Multiplikator_innen in den Freien Radios und wird aus den an sie gerichteten Anfragen von aktiven wie potentiellen CBA-Nutzer_innen und aus jenen Anfragen, welche direkt an den Administrator der CBA gehen, erarbeitet.
Ziel ist es hier konkrete Zugangsbarrieren und Nutzungshindernisse zu erheben und in einem zweiten Schritt diese durch Schulung der Supportmitarbeiter_innen, vorallem aus der Programmkoodination und Schulung, zu reduzieren. So sollen die Multiplikator_innen besser befähigt werden, Programmmacher_innen in den jeweiligen Radios für die nachhaltige Nutzung der CBA zu motivieren und sie dabei konkret zu unterstützen.
b) Wissensvermittlung zur Verbesserung der Lizenzierungspraxis Ein weiterer Workshop-Inhalt ist die praxisnahe Vermittlung urheberrechtlicher Grundlagen sowie konkrete Hilfestellungen hinsichtlich der korrekten Lizenzierung sowohl von AKM- und LSG pflichtigen Material als auch von Musik oder anderem Material, das unter Creative Commons Lizenz veröffentlicht ist.


< zurück AktuellThemen & News MitgliederFreie Radios in Österreich Radiothekcba Archiv Geschichte