menu

Drei Sind Mehr Als Zwei

So lautet der Titel des gemeinsamen Kommentars von Obmann Markus Schennach und Geschäftsführerin Helga Schwarzwald, der im Sommer 2015 in der Programmzeitung von Radio Helsinki erschienen ist. Dabei setzen sich die beiden mit folgendem Umstand auseinander: der Gesetzgeber hat Freie Radios in Österreich als privaten nichtkommerziellen Rundfunk zwar anerkannt, diese allerdings in ein duales Rundfunksystem gezwängt: ORF und „privater Rundfunk“. Wir sind damit mit jenen zusammengespannt, zu denen wir - bei allem Respekt - inhaltlich am wenigsten passen, nämlich den werbefinanzierten Privatradios. Näheres lesen sie hier.


< zurück AktuellThemen & News MitgliederFreie Radios in Österreich Radiothekcba Archiv Geschichte